„Ich verachte diesen Menschen“: Michael Köhlmeier im Interview

Der Vorarlberger Michael Köhlmeier gilt als einer der prominentesten Schriftsteller Österreichs. Kaum zu glauben, dass er im Unterricht früher schummelte. Auf Schloss Elmau erzählte er der TT außerdem, warum Heinz-Christian Strache eine seiner literarischen Figuren sein könnte.

Michael Köhlmeier.
© Thomas Böhm

Sie bemächtigen sich beim Schreiben Ihrer Bücher gerne realer Figuren und erschaffen daraus fiktive. Müssten Sie Romanfiguren aus Politikern kreieren – für wen würden Sie sich entscheiden?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte