Todesfall in Hotel am Kärntner Nassfeld: 70-Jähriger stürzte

Ein Todesfall nach einem Sturz hat sich Freitagabend in einem Hotel im Kärntner Nassfeld (Bezirk Hermagor) ereignet. Ein 70-jähriger Gast war im Aufenthaltsbereich des Hotels gestürzt, bestätigte die Polizeiinspektion Hermagor einen Online-Bericht der „Kleinen Zeitung“ vom Samstag. Für den gebürtigen Hermagorer und langjährigen Gast des Hotels kam jede Hilfe zu spät.

Laut Polizei wurde der Hotelgast - er war jahrzehntelang Skitrainer des ÖSV - von Angestellten gefunden. Sie alarmierten die Rettung. Ein Wiederbelebungsversuch war vergeblich. Die Ursache des Sturzes muss noch ermittelt werden, auch die Todesursache war noch unklar.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren