Abwerzger im Sommergespräch: „Türkis-Blau II würde dem Land guttun“

FP-Landesparteichef Markus Abwerzger forciert eine Neuauflage der abgewählten Bundesregierung und wirft LH Platter Führungsschwäche vor.

Die Tiroler FPÖ sei frei von brauner Flecken, sagt Abwerzger.
© Foto TT/Rudy De Moor

Wie bitter war es für Sie, mitansehen zu müssen, wie ausgerechnet Ex-Bundesparteichef Heinz Christian Strache im Ibiza-Video die stets von Türkis-Blau so hochgelobte Koalition in die Luft sprengt?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte