Schwangere Olympia-Zweite Eitberger setzt eine Saison aus

Die deutsche Olympia-Zweite im Rodeln, Dajana Eitberger, erwartet im Februar ihr erstes Kind und wird daher die kommende Saison aussetzen. „...

Die deutsche Olympia-Zweite im Rodeln, Dajana Eitberger, erwartet im Februar ihr erstes Kind und wird daher die kommende Saison aussetzen. „Ich werde nächstes Jahr wieder voll angreifen. Die Olympischen Winterspiele Peking 2022 sind auf jeden Fall das Ziel“, so Eitberger. Sie wolle zeigen, „dass es auch als Frau geht, eine Familie zu gründen und trotzdem Leistungssport weiter zu betreiben“. (APA/dpa)


Kommentieren


Schlagworte