Autoreifen in Imst zerstochen: Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte zerstachen zwischen Dienstag- und Mittwochvormittag bei drei Autos, die in der Lehn- bzw. Landgasse in Imst abgestellt waren, die...

Symbolfoto.
© Thomas Böhm

Unbekannte zerstachen zwischen Dienstag- und Mittwochvormittag bei drei Autos, die in der Lehn- bzw. Landgasse in Imst abgestellt waren, die Reifen. Vom Täter fehlt bisher jede Spur. Die Polizeiinspektion Imst (Tel.: 059133/7100) bittet um Hinweise. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte