Küche der Zukunft soll auch ohne Köche funktionieren

Fehlende Köche in Tirols Gastronomie sind ein akutes Problem: Zammer Lebensmittelhändler bietet neue „mitarbeiterunabhängige“ Lösung an.

Experte Stefan Cammann aus Duisburg (l.) und der Zammer Großhändler Thomas Walser zeigen die neue stressfreie Gastronomie-Küche.
© Wenzel

Zams –„In Tirol fehlen mehr als 700 Köche“, hieß es kurz vor Beginn der Wintersaison 2018. Der Aufschrei der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) ist heftig, 2017 sollen gar 900 Köche gefehlt haben. Noch schlimmer trifft es Gastronomen, wenn das Küchenteam mitten in der Saison davonläuft.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte