Trenkwalder Group hat einen neuen Finanzchef

Der bisherige CFO Michael Krottmayer wechselt zur Tochter Trenkwalder Personaldienste GmbH. Bei der Trenkwalder Personaldienste in Österreich gab es bereits im Mai einen Wechsel auf höchster Ebene.

Symbolbild.
© www.BilderBox.com

Spitzmarke – Die Leiharbeitsfirma Trenkwalder Group AG hat einen neuen Finanzchef bekommen. Andreas Hämmerle – zuletzt Vorstand der MTH Retail Group, zu der Marken wie Libro und Pagro gehören - wurde mit Anfang September als CFO und COO in den Vorstand berufen, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Hämmerle übernimmt damit die Verantwortung für die Abteilungen Finanzen, Recht, Personal und IT, sowie Koordination und Führung einiger Landeseinheiten, hieß es in einer Aussendung. Der bisherige Finanzchef der Trenkwalder Group, Michael Krottmayer, wechselt als CFO zum Tochterunternehmen Trenkwalder Personaldienste GmbH (Landeseinheit Österreich).

Bei der Trenkwalder Personaldienste in Österreich gab es bereits im Mai 2019 einen Wechsel auf höchster Ebene. Nach nur einem Jahr als Österreich-CEO trat Matthias Wechner vorzeitig von seinem Amt zurück, hatte damals der „Kurier“ berichtet. Der CEO der Trenkwalder Group, Oktay Erciyaz, habe laut der Zeitung daraufhin interimistisch die Geschäfte in Österreich übernommen. Dies geht auch aus den Daten im Wirtschafts-Compass hervor. (APA)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte