Sekundenschlaf: Autofahrer landete in Garten in St. Johann

Glück im Unglück für einen Pkw-Fahrer und die Bewohner eines Hauses in St. Johann: Der 50-jährige Autofahrer war am Samstag angeblich kurz e...

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.
© ZOOM.TIROL

Glück im Unglück für einen Pkw-Fahrer und die Bewohner eines Hauses in St. Johann: Der 50-jährige Autofahrer war am Samstag angeblich kurz eingenickt und in einer Rechtskurve über die Böschung geraten. Er stürzte mit dem Fahrzeug in den Garten, in dem sich gerade keine Personen aufhielten. Der Fahrzeug-Lenker blieb unverletzt, wurde aber zur Überprüfung ins Krankenhaus gebracht. (TT)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Schlagworte