Thiem eröffnet das Davis-Cup-Duell gegen Finnland

Thiem schlägt am Freitag gegen Niklas-Salminen auf, danach trifft Novak auf Ruusuvuori. Marach/Melzer bekommen es am Samstag mit Heliovaara/Kontinen zu tun.

Stefan Koubek will mit Ofner, Thiem, Novak, Melzer und Marach auch nach dem Finnland-Gastspiel Grund zum Lächeln haben.
© gepa

Espoo – Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem eröffnet am Freitag (17.00 Uhr MESZ) in Espoo den Davis Cup Play-off-Kampf gegen Finnland gegen die Nummer zwei der Gastgeber, Patrik Niklas-Salminen. Im Anschluss trifft Dennis Novak auf Emil Ruusuvuori. Der Sieger des Länderkampfs spielt Anfang März 2020 in der Qualifikationsrunde für das lukrative Final-Turnier in Madrid.

Österreich hatte Anfang Februar in Salzburg ohne den erkrankten Thiem das Heimspiel gegen Chile 2:3 verloren und damit die Chance auf die Teilnahme am Premieren-Finalturnier im November verpasst.

Gespielt wird am Freitag (zwei Einzel) und Samstag (13.00/ein Doppel sowie zwei Einzel) auf zwei Gewinnsätze. (APA)

Davis Cup: Finnland - Österreich

Freitag (17.00 Uhr MESZ/live DAZN):

Patrik Niklas-Salminen - Dominic Thiem

Emil Ruusuvuori - Dennis Novak

Samstag (13.00):

Harri Heliovaara/Henri Kontinen - Oliver Marach/Jürgen Melzer

Ruusuvuori - Thiem

Niklas-Salminen - Novak


Kommentieren


Schlagworte