Exklusiv

Wie die Neue Philharmonie München nach Sillian fand

Ein glücklicher Zufall beschert Sillian ein Konzert der Spitzenklasse zum Abschluss der 550-Jahr-Feier. Der Eintritt ist überdies frei.

Die Neue Philharmonie München tritt normalerweise in Rom, Peking oder Kassel auf. Nach Sillian führte sie ein Zufall.
© Neue Philharmonie München

Von Catharina Oblasser

Sillian –Eigentlich wollten die rund 50 Musiker und Begleitpersonen der Neuen Philharmonie München nur in Sillian übernachten. Nun werden sie am Freitag, den 27. September, im Kulturzentrum auftreten und der Gemeinde damit ein Konzert-Highlight zum Abschluss des Jubiläums „550 Jahre Markterhebung“ bescheren.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte