210 Teilnehmer bei Feuerwehr-Großübung in Landeck

Feueralarm im 4. Stock des Landecker Altenheimes, 36 Personen müssen evakuiert werden: Diesem Übungsszenario stellten sich kürzlich 210 Teil...

Das Altenheim der Stadt Landeck war kürzlich Schauplatz einer Großübung mit 210 Teilnehmern.
© Haag Seppl

Feueralarm im 4. Stock des Landecker Altenheimes, 36 Personen müssen evakuiert werden: Diesem Übungsszenario stellten sich kürzlich 210 Teilnehmer des Feuerwehrabschnitts „Talboden Landeck". Neun Fahrzeuge rückten an, dazu kamen Teams der Bergrettung und des Roten Kreuzes.

Es galt, den Brand zu löschen und 36 „verletzte Statisten" zur Sanitätsstation zu bringen. „Die Herausforderung lag im Zusammenspiel der Blaulichtorganisationen", resümierte Kdt. Christian Mayer. (hwe)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte