Merkel trifft in Iran-Krise Trump und erstmals Rouhani

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will im Ringen um eine Deeskalation im Atomkonflikt mit dem Iran erstmals auch den iranischen Präsidenten Hassan Rouhani treffen. Das teilte ein Regierungssprecher am Dienstag am Rande der UNO-Generalversammlung in New York. Auch ein bilaterales Treffen mit US-Präsident Donald Trump war demnach geplant.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren