Vandalen wüteten bereits mehrfach im Lienzer Pfarramt

Das Pfarramt in der Andreas-Hofer-Straße in Lienz wurde in der Vergangenheit mehrfach zum Ziel von Vandalenakten und Einbruchsversuchen, wie...

Symbolfoto.
© Rehfeld

Das Pfarramt in der Andreas-Hofer-Straße in Lienz wurde in der Vergangenheit mehrfach zum Ziel von Vandalenakten und Einbruchsversuchen, wie die Polizei am Dienstag berichtete.

Zum jüngsten Fall kam es in der Zeit zwischen 18. und 23. September. Dabei wurden Fenster der Behinderten- und Herrentoilette sowie die Türe der Behindertentoilette beschädigt. Dadurch entstand ein Schaden in noch unbekannter Höhe.

Die Polizei Lienz (Tel. 059133/7230) ersucht nun um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte