Mit über einer Minute Vorsprung: Dennis verteidigte WM-Titel

Der Zeitfahr-Weltmeister einmal mehr Rohan Dennis. Der Australier verteidigte seinen Titel in eindrucksvoller Manier. Remco Evenepoel (BEL) und Filippo Ganna (ITA) landeten auf den Plätzen zwei und drei.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen