Exklusiv

Innsbrucker Glaziologe: Statt 1,5 Grad läuft es auf 3,3 Grad hinaus

Georg Kaser von der Uni Innsbruck hat am IPCC-Sonderbericht mitgearbeitet. Der Glaziologe erklärt, warum die Zeit für wirksamen Klimaschutz knapp wird.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Hartlieb Wild • 26.09.2019 16:07
Klimaziele: Österreich stark säumig – Klimaschutz: Drohende Milliardenstrafen und zum Drüberstreuen Verdacht eines neuen Abgas-Betrugs mit Schummelsoftware in Diesel-Geländeautos. Drei Beiträge aus Ö1, Mittagsjournal vom 15.04. und jetzt auch noch der Report des IPCC und die klaren Aussagen des Glaziologen Dr Kaser. <> Dazu die Frage, WER denn in der EU verbindliche Beschlüsse faßt, und WER für deren Umsetzung verantwortlich ist. Sind das vielleicht unsere Bundeskanzler und Minister, allen voran die für Umweltschutz, Verkehr und Finanzen? Waren die bezüglich der Umweltziele gar säumig, inkompetent, ignorant? Etwa, weil sie sich bei anderen Agenden bequemer und billiger in Szene setzen konnten? <> Von der früheren türkisen Umweltministerin gibt’s nur nette, substanzlose Wortspenden, selbst sie mußte im Mai zugeben, daß (u.a. ihr) Verfehlen der verpflichtenden Klimazielvorgaben uns Steuerzahler durch Zertifikatszukäufe Milliarden kosten werden. <> Hat Kurz vielleicht Genaueres zur Ökologisierung der Besteuerung gesagt – im Abtausch gegen Besteuerung von Arbeit? Werden endlich Diesel und Kerosin wie Benzin besteuert? NICHTS von alle dem, statt dessen erzählt er, der studierte Techniker ;-) etwas über den Einsatz von Wasserstoff als erneuerbare Energiequelle. <> Hört sich im Moment nett an, so lange man nicht fragt, wa diese Technik vielleicht für den Masseneinsatz tauglich sein wird und woher die „grüne” Energie für die Erzeugung des Wasserstofffs kommen soll. <> So lange Kurz die Türe Richtung Blau und den Leugnern des Klimawandels in deren Reihen offen hält, ist er wohl keine Wahl ür Umweltbewußte ...

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen