Salzburg-Mittelfeldspieler Bernede erlitt Schienbeinbruch

Fußball-Meister Salzburg muss längere Zeit auf Mittelfeldspieler Antoine Bernede verzichten. Der 20-jährige Franzose erlitt am Mittwochabend im Cup-Schlager gegen Rapid (2:1 n.V.) einen Schienbeinbruch. Das gaben die Salzburger nach Spielende bekannt. Bernede dürfte mit der schweren Verletzung vermutlich mehrere Monate ausfallen.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren