Soko-Krimi am Kufsteiner Tennisplatz

Von Mittwoch bis heute dreht das Soko-Kitzbühel-Team am Kufsteiner Tennisplatz eine neue Episode der populären Krimiserie. Mitten unter den ...

© HRdina

Von Mittwoch bis heute dreht das Soko-Kitzbühel-Team am Kufsteiner Tennisplatz eine neue Episode der populären Krimiserie. Mitten unter den Komparsen findet sich „Mr. Bambini" Robert Köstlinger mit fünf Mitgliedern des hiesigen Clubs. Er stehe zum ersten Mal vor der Kamera. „Es ist spannend zu erleben, wie ein Film produziert wird und wie es am Set zugeht", sagt der Kufsteiner. Der Inhalt der Folge ist freilich streng geheim. Ein Mord im Tennismilieu dürfte aber fix sein. (jazz)


Kommentieren


Schlagworte