Geschäftsführer eines Kitzbüheler Lokals veruntreute 20.000 Euro

Sein luxuriöses Leben wird den Geschäftsführer eines Kitzbüheler Gastgewerbebetriebs nun teuer zu stehen kommen. Im August soll der Mann lau...

Symbolfoto.
© iStock

Sein luxuriöses Leben wird den Geschäftsführer eines Kitzbüheler Gastgewerbebetriebs nun teuer zu stehen kommen. Im August soll der Mann laut Polizei eine Vielzahl von Tageslosungen veruntreut und dem Eigentümer so einen Schaden von mehr als 20.000 Euro beschert haben. (TT.com)


Schlagworte