CSU in Bayern laut Umfrage weiter unter der 40-Prozent-Marke

Die CSU liegt einer Umfrage zufolge etwa auf dem Stimmenanteil der Landtagswahl vor einem Jahr. Die Grünen liegen als zweitstärkste Kraft bei 22 Prozent.

CSU-Chef Horst Seehofer.
© AFP

Auch ein Jahr nach der Landtagswahl in Bayern liegt die CSU weiter unter der 40-Prozent-Marke. Die Partei von Ministerpräsident Markus Söder kommt laut einer von der Augsburger Allgemeinen am Sonntag im Voraus veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey derzeit auf 38 Prozent und liegt damit etwa auf dem Stimmenanteil wie bei der Landtagswahl im Oktober 2018.

Damals kam die CSU auf 37,2 Prozent. Die Freien Wähler als Regierungspartner der CSU erreichen laut der Umfrage derzeit zehn Prozent. Die Grünen liegen demnach bei 22 Prozent, die SPD dagegen nur noch bei sieben Prozent. Die AfD würde neun Prozent der Stimmen erreichen, die FDP fünf Prozent und die Linkspartei drei Prozent. Die Umfrage basiert auf den Angaben von 4502 Internetnutzern in Bayern. (APA/AFP)


Kommentieren


Schlagworte