Plus

Präparate sind kein Nahrungsersatz: Was hinter Ergänzungsmitteln steckt

Mit Nahrungsergänzungsmitteln werden weltweit Milliarden verdient. Die Menschen erhoffen sich, dass ungesunde Ernährung kompensiert wird. Mediziner Alexander Moschen klärt auf.

  • Artikel
  • Diskussion
(Symbolbild)
© dpa-Zentralbild

Text: Manuel Lutz

Was fällt unter klassische Nahrungsergänzungsmittel?


Kommentieren


Schlagworte