Entgeltliche Einschaltung

Böses Foul: NFL sperrte Raiders-Profi Burfict für Kopfstoß bis Saisonende

Die NFL hat Wiederholungstäter Vontaze Burfict von den Oakland Raiders wegen eines heftigen Kopfstoßes bis zum Saisonende gesperrt. Der 29-Jährige hatte beim 31:24-Sieg gegen die Indianapolis Colts deren Tight End Jack Doyle mit dem Kopf voran attackiert und schwer getroffen. Die verhängte Strafe ist die bisher längste für ein Vergehen auf dem Spielfeld. „Es gab keine mildernden Umstände bei dieser Aktion“, betonte NFL-Funktionär Jon Runyan. Burfict will die Entscheidung anfechten.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion
© Screenshot: Youtube.com
Entgeltliche Einschaltung

Jetzt eines von zehn Stand Up Paddle gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung