Sprengstoffangriff auf Ex-Frau: Opfer schwer verletzt

  • Artikel
  • Diskussion

Ein Sprengstoffangriff hat sich am Dienstag in der Früh in der Gemeinde Guttaring im Bezirk St. Veit/Glan ereignet. Ersten Informationen zufolge hat ein Mann seiner Ex-Frau ein mit Sprengmittel gefülltes Paket vor die Haustüre gelegt. Danach läutete er an und ergriff die Flucht. Die Frau fand das Paket vor der Tür und öffnete es. Bei der folgenden Detonation erlitt die Frau schwere Verletzungen.

Die näheren Umstände des Zwischenfalls waren vorerst nicht bekannt, auch Details über Alter und Identität von Täter und Opfer fehlten noch. Das Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht, über den Zustand der Frau gab es keine Informationen.

TT-ePaper gratis lesen und Weber-Grill gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren