Bezirk Schwaz

Deutsche Urlauberin bei Wanderung im Achental schwer verletzt

(Symbolfoto)
© Brunner Images

Am Dienstagvormittag stürzte eine 70-jährige deutsche Wanderin in Maurach am Achensee beim Abstieg vom Berggasthof Rofan – ohne Fremdverschu...

Am Dienstagvormittag stürzte eine 70-jährige deutsche Wanderin in Maurach am Achensee beim Abstieg vom Berggasthof Rofan – ohne Fremdverschulden, berichtet die Polizei. Sie zog sich dabei eine Unterschenkelfraktur zu. Die Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber geborgen und in das Krankenhaus Schwaz geflogen. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen