Trennungsgerüchte bei Kylie Jenner und Travis Scott

Da sich der Reality-TV-Star und der Rapper schon länger nicht mehr gemeinsam blicken ließen, vermutet ein US-Portal eine Beziehungspause.

Dieses Foto der kleinen Familie entstand am 27. August - angeblich der letzte gemeinsame Auftritt.
© APA/AFP/GETTY IMAGES/Rich Fury

Los Angeles – Legen Reality-TV-Star Kylie Jenner und Rapper Travis Scott nur anderthalb Jahre nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Stormi eine Beziehungspause ein? Das behauptet das US-Portal tmz. Angeblich wurde das Paar seit Ende August nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit gesichtet. Außerdem taucht Scott seit 10. September nicht mehr auf der Instagramseite der 22-Jährigen auf. Den finalen Anstoß für das Gerücht gab die Hochzeit von Justin und Hailey Bieber am vergangenen Wochenende. Jenner tauchte dort in Begleitung ihrer kleinen Tochter auf, jedoch ohne deren Vater.

Laut tmz war das berühmte Paar in der Vergangenheit schon öfter vorübergehend getrennt, konnte sich jedoch immer wieder zusammenraufen. Bislang haben sich die beiden nicht zu den Gerüchten geäußert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte