TI und VCT siegen im Gleichklang

Nach dem Wiederaufstieg sind die Volleyballdamen der TI-esssecafé endgültig in der ersten Bundesliga angekommen. Im ersten Heimspiel feierte...

  • Artikel
  • Diskussion
© gepa hauer

Nach dem Wiederaufstieg sind die Volleyballdamen der TI-esssecafé endgültig in der ersten Bundesliga angekommen. Im ersten Heimspiel feierten die Innsbruckerinnen vor 320 Zuschauern einen 3:1 (24,-22,18,12)-Erfolg über VBV Trofaiach/WSV Eisenerz. Die VCT-Damen ließen bei der SG Brunnenbau Volleys (Perg) nichts anbrennen: 3:0 (20,15,11.). Am Sonntag sind beide Teams im ÖVV-Cup gefordert. (TT)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte