Zwei Frauen bestahlen 74-jährigen Osttiroler in seiner Wohnung

Am Sonntagnachmittag kamen die beiden jungen Frauen in die Wohnung eines Osttirolers. Der Mann ließ sie kurz alleine. Da durchsuchten die Unbekannten Schubladen und Kästen. Sie erbeuteten Geld und Eheringe.

  • Artikel
(Symbolbild)
© Stocker

Nußdorf-Debant – Zwei Unbekannte bestahlen am Sonntagnachmittag einen 74-Jährigen in Nußdorf-Debant. Laut Polizei hatten die jungen Frauen die Wohnung das Mannes gegen 14.30 Uhr betrten. Der Osttirol verköstigte die beiden, dann verließ er kurz die Wohnung.

Das Duo durchsuchte Kästen und Schubladen. Dabei entwendeten die Unbekannten mehr als 100 Euro Bargeld und eine kleine Schachtel mit Eheringen aus Weißgold.

Die Frauen sind beide 20 bis 25 Jahre als und stammen vermutlich aus Osteuropa. Sie sind circa 170-175 Zentimeter groß und schlank. Beide haben lange braune Haare. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Lienz unter Tel. 059133/7230 entgegen. (TT.com)


Schlagworte