Vier Fragen und Antworten zum Start des „Breaking Bad“-Films

Am Freitag ist es soweit: Mit „El Camino“ erhält eine der besten Serien aller Zeiten ein lang ersehntes Comeback. Der Netflix-Film schließt an das Ende von „Breaking Bad“ an und ist bereits vor Beginn vor allem eines: geheimnisvoll. Kehrt Walter White wirklich zurück?

Die "zwei Gesichter" des Jesse Pinkman – im Trailer ist er auf der Flucht in ein neues Leben.
© Netflix

Von Tamara Stocker

Innsbruck — Die Nazi-Bande wird von den Kugeln des Maschinengewehrs niedergemäht. Walter White ist verletzt, liegt wenig später in seiner eigenen Blutlache. Und Jesse Pinkman? Der rast nach monatelanger Gefangenschaft als Drogenkoch in die Freiheit. Hysterisch lachend. Weinend. Blutend. In seinem Chevrolet El Camino.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte