Mehr als 1,6 Mio. Euro bei Auktion in Wien für Madonnenbild

Für 1.657.190 Euro hat ein Telefonanbieter bei einer Altmeister-Auktion am Dienstag in Wien den Zuschlag für ein Gemälde aus dem nahen Umkreis des Renaissancekünstlers Raffael erhalten. Das Dorotheum sprach von einem „Sensationspreis“ für das neu entdeckte Bild einer Madonna mit Kind. Das Gemälde stammt aus einer aristokratischen Sammlung, hieß es in einer Aussendung des Auktionshauses.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren