Exklusiv

Jährlicher Roadtrip als Straßenmusiker: Zwei Lechtaler mit Hut unterwegs

Der Holzgauer Vizebürgermeister Florian Klotz und Kapellmeister Manuel Strobl brechen jedes Jahr zu einem dreiwöchigen Roadtrip als Straßenmusikanten auf und musizieren dabei an exotischen Orten.

Das Duo Edelweiss mit Manuel Strobl (l.) und Florian Klotz spielte schon bei der Friday-For-Future-Demo in Wien gleich wie in Quebec auf.
© Klotz/Willinger

Von Helmut Mittermayr

Holzgau –Reisen verändert. Und wie. Die beiden Holzgauer Florian Klotz und Manuel Strobl können ein Lied davon singen. Sie nehmen sich seit fünf Jahren eine immer dreiwöchige Auszeit und starten einen Roadtrip mit Instrumenten und Hut. In die Kopfbedeckung wurde inzwischen vom Kuna über Leu, Dollar bis hin zu Rubel, Dinar oder Zloty schon alles geworfen. Gerade dem Osten Europas hat das Duo Edelweiss nun schon öfter seine Aufwartung gemacht. Aber auch die USA und Kanada standen schon auf dem Programm.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte