Tiroler Skispringer Poppinger gab Karriereende bekannt

Der in der vergangenen Saison nicht mehr dem österreichischen Weltcup-Aufgebot angehörende Skispringer Manuel Poppinger hat seine Karriere b...

Manuel Poppinger (2.v.l.) jubelte bei der Skiflug-Heim-WM 2016 mit Michael Hayböck, Manuel Fettner und Stefan Kraft über Team-Bronze.
© gepa

Der in der vergangenen Saison nicht mehr dem österreichischen Weltcup-Aufgebot angehörende Skispringer Manuel Poppinger hat seine Karriere beendet. Die größten Erfolge des 30-jährigen Tirolers waren Team-WM-Silber 2015 in Falun und Mannschafts-Bronze bei der Skiflug-Heim-WM 2016 am Kulm. Sein bestes Weltcup-Einzelergebnis erreichte er 2015 mit einem siebenten Rang im Skifliegen von Vikersund. (APA)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte