Exklusiv

Self-Publishing: Im Alleingang zum ersten eigenen Buch

Self-Publishing heißt das Zauberwort für Hobby-Schriftsteller. Wer keinen Verlag findet, bringt sein Buch einfach selbst heraus. Isa Hörmann hat das gemacht und staunt noch immer, dass sie es gewagt hat.

Wunschtraum erfüllt: Isa Hörmann hält ihr selbst verfasstes Buch in Händen.
© Vanessa Rachlé / TT

Von Andrea Wieser

Werde ich mein Buch vollenden? Wird es jemand lesen? Und wenn ja, wer? Fragen dieser Art kennt Isa Hörmann. Ausgebremst haben sie sie nicht. Die 40-jährige Marketing-Assistentin und zweifache Mutter aus Mötz hat den Teufel Selbstzweifel niedergerungen, sich zwei Jahre an den Laptop gesetzt und einen dramatischen Liebesroman geschrieben. Der Titel: „Dünnes Glas“. Im Sommer hat sie das Buch veröffentlicht, aber anders als geplant.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte