Vermisster 32-Jähriger unversehrt wieder aufgetaucht

Die Spur des Mannes aus dem Bezirk Kufstein hatte sich am Sonntag im deutschen Passau verloren. Am Mittwochabend tauchte er wieder auf.

(Symbolfoto)
© TT/Kristen

Kufstein – Wenige Stunden nachdem die Tiroler Polizei eine Vermisstenmeldung veröffentlichte, ist ein 32-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein wieder aufgetaucht. Der Mann, von dem seit Sonntag jede Spur gefehlt hatte, sei am Mittwochabend unversehrt nachhause gekommen, teilte die Exekutive mit. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte