Exklusiv

Wie eigenes Brot leicht von der Hand geht

Selber machen statt kaufen liegt voll im Trend. Das Brotbacken überlassen aber viele noch den Profis. Wie einfach es ist, köstliche Brotsorten zu zaubern, hat ein TT-Backkurs bewiesen.

Echtes Handwerk: Schreibtischarbeiterinnen beim Teigkneten.

Text: Beate Troger, Fotos: Thomas Böhm

Ich rolle und rolle, aber irgendwie will sich der zähe Teigklumpen unter meinen Handflächen einfach nicht in ein schmales und elegantes Teigröllchen verwandeln. Monika Schreiner, an diesem Abend und auch an den übrigen Wochentagen im Brotberuf Backlehrerin, lächelt nur. „Dann muasst wohl deine ganze Kraft da in den Teig einilegen“, erklärt sie mir im breitesten Unterländer Dialekt. Ich rolle weiter und quetsche den gelben Teig dabei noch mehr.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte