Quarterback-Jungstar Jackson führte Baltimore zum nächsten Sieg

Die Baltimore Ravens um Quarterback-Jungstar Lamar Jackson (22) haben in der NFL den fünften Sieg in Folge geschafft. Am Sonntag gewannen si...

Weiterhin nicht zu stoppen: Ravens-Quarterback Lamar Jackson.
© www.imago-images.de

Die Baltimore Ravens um Quarterback-Jungstar Lamar Jackson (22) haben in der NFL den fünften Sieg in Folge geschafft. Am Sonntag gewannen sie bei den Cincinnati Bengals 49:13, Jackson verbuchte dabei Würfe für 223 Yards und vier Touchdowns. Mit sieben Siegen aus neun Spielen liegt Baltimore weiter an der Spitze der AFC North, Cincinnati ist das einzige sieglose Team in der NFL.

Für einen anderen jungen Quarterback, den amtierenden Liga-MVP Patrick Mahomes, war es hingegen kein geglückter Spieltag. In der ersten Partie nach seiner Pause wegen einer Knieverletzung unterlagen seine Kansas City Chiefs bei den Tennessee Titans 32:35. (APA)

NFL-Ergebnisse: Tampa Bay Buccaneers - Arizona Cardinals 30:27, New Orleans Saints - Atlanta Falcons 9:26, Cincinnati Bengals - Baltimore Ravens 13:49, Cleveland Browns - Buffalo Bills 19:16, Chicago Bears - Detroit Lions 20:13, Tennessee Titans - Kansas City Chiefs 35:32, New York Jets - New York Giants 34:27, Indianapolis Colts - Miami Dolphins 12:16, Green Bay Packers - Carolina Panthers 24:16, Pittsburgh Steelers - Los Angeles Rams 17:12, Dallas Cowboys - Minnesota Vikings 24:28.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte