Tschechischer Tennisprofi Berdych beendet Karriere

Der ehemalige Wimbledon-Finalist Tomas Berdych beendet seine Karriere. Sein Sohn werde den Entschluss am Samstag bei den ATP Finals in Londo...

Der ehemalige Wimbledon-Finalist Tomas Berdych beendet seine Karriere. Sein Sohn werde den Entschluss am Samstag bei den ATP Finals in London bekanntgeben, sagte Berdychs Vater Martin am Mittwoch dem Boulevardblatt „Blesk“. „Es sollte eine Überraschung sein“, twitterte Tomas Berdych. Der mittlerweile 34 Jahre alte Tscheche erreichte mit Platz vier im Mai 2015 seine höchste Platzierung in der Tennis-Weltrangliste. 2010 stand er im Wimbledon-Endspiel, das er gegen den Spanier Rafael Nadal verlor.

Mit den tschechischen Tennis-Herren gewann Berdych 2012 und 2013 den Davis Cup. Zuletzt plagten den Tschechen allerdings nach eigenen Angaben chronische Probleme mit der linken Hüfte. In der Weltrangliste wird er nur noch auf Position 103 geführt. (dpa)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte