Müllgebühren in St. Johann werden empfindlich erhöht

Die Jahresgebühr für Restmüll wird verdoppelt, die Kosten für die Biomüllabfuhr gesenkt. Man will die Eigenkompostierung reduzieren.

Die Kompostierung auf dem eigenen Grundstück will die Marktgemeinde St. Johann möglichst einschränken.
© Michael Mader

Von Michael Mader

St. Johann i. T. –Da werden einige St. Johanner wohl kräftig schlucken müssen: In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurden die Gemeindeabgaben erhöht. Im Wesentlichen zwar nur um exakt 1,82 Prozent, was der Indexerhöhung entspricht, allerdings mit einigen wenigen Ausnahmen – und die haben es in sich.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte