Verstappen siegte bei Ferrari-Debakel in Brasilien

Nur Max Verstappen hat am Sonntag beim Grand Prix von Brasilien eine dramatische Endphase unbeschadet überstanden. Der niederländischen Red-Bull-Pilot feierte beim vorletzten Rennen der Formel-1-Saison seinen dritten Saisonsieg vor Toro-Rosso-Pilot Pierre Gasly und Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes.

Ferrari hingegen erlebte ein Debakel. Sebastian Vettel in seinem Jubiläumsrennen und Charles Leclerc schieden nach einem Zusammenstoß im Finish aus.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren