Benefizaktion „Kauf eins mehr“ startet in Osttirol

Weihnachtspakete für Bedürftige zusammenstellen — das ist das Ziel der Aktion „Kauf eins mehr und spende es", die das Rote Kreuz Osttirol je...

Organisator Raimund Gander (Mitte) mit den jungen Helfern der Rotkreuz-Benefizaktion.
© ÖRK Osttirol/Erlacher

Weihnachtspakete für Bedürftige zusammenstellen — das ist das Ziel der Aktion „Kauf eins mehr und spende es", die das Rote Kreuz Osttirol jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit durchführt. Mithelfen ist ganz einfach: Beim Einkaufen in bestimmten Supermärkten wird ein zusätzliches Produkt gekauft und den Jugendlichen übergeben, die am Supermarkt-Eingang bereitstehen. Geeignet sind Artikel, die länger haltbar sind, zum Beispiel Grundnahrungsmittel, Obst- und Gemüsekonserven oder Hygieneartikel. Letztes Jahr konnte das Rote Kreuz mehr als 120 Weihnachtspakete auf diese Art befüllen.

Die Aktion findet vom 22. November bis 7. Dezember jeweils am Freitag und Samstag bei verschiedenen Märkten (MPreis, Spar, Adeg, Hofe­r) statt. (TT)


Kommentieren


Schlagworte