Opernregisseur Aron Stiehl neuer Klagenfurter Intendant

Der deutsche Opernregisseur Aron Stiehl ist Mittwochabend zum neuen Intendanten des Klagenfurter Stadttheaters gewählt worden. Die einstimmige Entscheidung wurde nach einer Sitzung des Theaterausschusses von Land Kärnten und Stadt Klagenfurt bekanntgegeben. Der 50-jährige Regisseur ist kein Unbekannter in Klagenfurt, er produzierte bereits einige Stücke, zuletzt, im Mai 2019, das Musical „Evita“.

Im Juni war bekanntgeworden, dass bisherige Intendant, Florian Scholz, mit Ende August 2020 und damit ein Jahr früher als geplant das Klagenfurter Stadttheater verlässt und als Nachfolger von Stephan Märki ans Konzert Theater Bern wechselt. Scholz hatte die Intendanz des Stadttheaters Klagenfurt in der Spielzeit 2012/13 übernommen.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren