ÖSV-Skispringer-Team in Wisla Halbzeit-Zweiter

Österreichs Skisprung-Herren Philipp Aschenwald, Daniel Huber, Jan Hörl und Stefan Kraft liegen nach dem ersten Durchgang des Team-Bewerbs beim Weltcup-Auftakt in Wisla auf dem zweiten Rang. Lediglich 11,1 Punkte fehlen dem Quartett auf die führenden Gastgeber aus Polen. Slowenien liegt unmittelbar vor Deutschland auf dem dritten Zwischenrang.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren