Van Gerwen untermauerte seine Favoritenrolle für die Darts-WM

Der niederländische Darts-Weltmeister Michael van Gerwen hat die Generalprobe für die WM gewonnen und ist bereit für seine Titelverteidigung...

'"Mighty Mike" van Gerwen ließ die Muskeln spielen.
© imago sportfotodienst

Der niederländische Darts-Weltmeister Michael van Gerwen hat die Generalprobe für die WM gewonnen und ist bereit für seine Titelverteidigung. „Mighty Mike“ sicherte sich am späten Sonntagabend den Titel bei den Players Championship Finals und schlug im Endspiel seinen walisischen Rivalen Gerwyn Price mit 11:9. Für den 30 Jahre alten van Gerwen war es der fünfte Titel bei dem bedeutenden Turnier im englischen Minehead.

Vor einer Woche hatte Price, der früher Rugby-Profi war, das direkte Duell beim Grand Slam noch für sich entschieden. Er gilt für die WM (13. Dezember bis 1. Januar) in London als härtester Herausforderer von van Gerwen. (dpa)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte