Gut zu wissen: So viel Kaffee pro Tag darf man bedenkenlos trinken

Cappuccino zum Frühstück, Automatenkaffee im Büro, Espresso nach dem Essen und Latte Macchiato am Nachmittag: Kein anderes Getränk ist in Österreich so beliebt wie Kaffee. Wie viel von dem koffeinhaltigen Muntermacher unbedenklich ist, lesen Sie hier.

Symbolfoto.
© Thomas Boehm / TT

Innsbruck — 7,8 Kilogramm: So viel Kaffee wird in einem durchschnittlichen Haushalt in Österreich pro Jahr gekauft. Satte 103 Euro lässt man sich das schwarze Gold hierzulande jährlich kosten. Kein Wunder: Im Schnitt greifen Herr und Frau Österreicher drei Mal täglich zur Tasse oder zum Häferl. Kaffee bleibt — nach Wasser — das Lieblingsgetränk der Österreicher.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte