Exklusiv

Gut zu wissen: Wer beim Familienbonus (nicht) leer ausgeht

Nur die “Reichen“ profitieren, Geringverdiener schauen durch die Finger, Alleinerzieher gehen leer aus: Mythen um den Familienbonus Plus gibt es viele. Was wirklich dran ist und wie man sich erfolgreich durch den österreichischen Bürokratie-Dschungel kämpft, lesen Sie hier.

Symbolfoto.
© APA/dpa/Felix Kästle

Innsbruck — Um den „Familienbonus Plus", der 2019 erstmals ausbezahlt wird, ranken sich unzählige Mythen. So profitieren angeblich nur die "Reichen" davon, während Geringverdiener und Alleinerzieherinnen leer ausgehen.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte