Exklusiv

Es rockt, knallt und schont: Diese Trends dürfen heuer auf der Piste nicht fehlen

Wetten, dass diesen Winter jeder bezüglich seines Styles fündig wird – auf der Piste oder beim Tourengehen. Die Mode ist vielfältig und auch nachhaltig.

Glamourös. Die Skijacke im Metalliclook von Sportalm um 898 Euro mit dazupassenden Handschuhen um 198 Euro.
© Sportalm

Von Susann Frank

Kunterbunt. Mit dem Sport Technologic Overall von Colmar sorgt Frau nicht nur für ein Farbenspiel auf der Piste, sondern zieht um 629 Euro auch die Blicke auf sich.
© Colmar

Wer die Piste betritt, möchte schön sein. Doch Aussehen und Funktionalität – die beiden Schlagwörter alleine bewegen den Kunden von heute und auch den von morgen nicht mehr unbedingt zum Kauf für die Tage im Schnee. Vor allem junge Menschen achten laut dem jährlichen Branchenbericht „State of Fashion“ von McKinsey immer mehr auf die Umweltverträglichkeit oder soziales Engagement. Diese Entwicklung macht auch vor der Sportbranche nicht Halt. Deswegen bestechen hier Artikel von Firmen mit Hauptsitz in Österreich, Süddeutschland oder Norditalien oder Kleidungsstücke, die aus nachhaltigen Materialien hergestellt werden.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte