Margreiter wird NEOS-Vize

Die Grünen wählen am Samstag ihren neuen Landessprecher, die Liste Fritz hält in Innsbruck ihren Bürgertag ab und widmet sich dabei dem Klim...

Die Grünen wählen am Samstag ihren neuen Landessprecher, die Liste Fritz hält in Innsbruck ihren Bürgertag ab und widmet sich dabei dem Klima. Am Dienstag sind dann die NEOS mit ihrem Landesparteitag dran. Landessprecher und Landtagsklubchef Domini­k Oberhofer erhält dabei einen neuen Stellvertreter. Die bisherige Vize-Landessprecherin Julia Seidl zieht sich zurück und konzentriert sich auf den Innsbrucker Gemeinderat. Einziger Kandidat für ihre Nachfolge ist Nationalratsabgeordneter Johannes Margreiter.

Dass das Land die Pensionsrückstellungen für die Mitarbeiter der Tirol Kliniken in seinem Budget ausweist, sorgt für Debatten. Die Tirol Kliniken haben diese bisher aber noch nie ausgewiesen, weil die Beschäftigten Landesbedienstete sind. Nach einer rechtlichen Expertise wird der Überlassungsvertrag in diesem Punkt allerdings ergänzt.

Gestern wurde die Online-Petition „Tiroler Pflege, steht auf“ gestartet. Gefordert wird eine Reform des umstrittenen „Gehaltsschemas neu“. Keine einzige Pflegefachkraft dürfe durch den Übertritt ins neue Gehaltsmodell finanzielle Einbußen erleiden, heißt es. Bis zum Abend unterschrieben rund 600 Personen die Petitio­n. (pn)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte