Entgeltliche Einschaltung

4:1 in Genk: Salzburg erarbeitete sich CL-„Aufstiegsfinale“

Die Salzburger landeten mit einem verdienten 4:1 (2:0) ihren zweiten Saisonsieg in der Königsklasse. Die Tore erzielten Patson Daka, Takumi Minamino, Hwang Hee-chan und der eingewechselte Erling Haaland bzw. Ally Samatta.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung