„Il trittico“ am Tiroler Landestheater: Welt voll Schmerz und Arglist

Giacomo Puccinis musikdramatisches Welttheater „Il trittico“ („Das Triptychon“) erstmals geschlossen in einer großartigen Produktion am Tiroler Landestheater.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen