Osttirol

Auto in Lienz fing Feuer und brannte völlig aus

(Symbolbild)
© imago

Ein seit einem Jahr in einem Garten abgestelltes Fahrzeug in Lienz fing am Freitagabend plötzlich Feuer. Die Ursache ist unklar....

Ein seit einem Jahr in einem Garten abgestelltes Fahrzeug in Lienz fing am Freitagabend plötzlich Feuer. Die Ursache ist unklar.

Das Auto, das einer 28-jährigen Rumänin gehört, war mit Planen abgedeckt. Im Bereich des Fahrer- und Beifahrersitzes brannte es gegen 21.10 Uhr völlig aus. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Lienz, das Rote Kreuz und die Polizei. (TT.com)

Verwandte Themen