„Haushalts- und Kulinariktrainerinnen“: Ernährung auf dem Stundenplan

Sie wissen, wie man Kindern gesundes Essen schmackhaft macht, kennen sich in Sachen vegetarische Ernährung aus und wissen auch, wie man klim...

Bei den Präsentationen gab es nicht nur interessante Informationen, man durfte auch Verschiedenes verkosten.
© Reichle

Sie wissen, wie man Kindern gesundes Essen schmackhaft macht, kennen sich in Sachen vegetarische Ernährung aus und wissen auch, wie man klimafreundlich kocht — in der Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Land­eck-Perjen werden so genannte „Haushalts- und Kulinariktrainerinnen" ausgebildet. Kürzlich präsentierte die Abschlussklasse ihre Projekte.

© Reichle

Dabei stellten sich die Schülerinnen auch viel diskutierten Fragen, wie vegetarischer und veganer Ernährung, und zeigten, wie man auch ernährungsbewusst naschen kann. Direktor Heinz Kofler sicherte sich gleich eines der Rezepthefte, das die Schülerinnen zusammengestellt hatten. Mit dem Zertifikat können sich die Absolventinnen im Ernährungs- und Gesundheitsbereich spezialisieren. (mr)


Kommentieren


Schlagworte