Exklusiv

Gut zu wissen: So repariert man kaputte Apps auf dem Smartphone

Wenn die Lieblings-App am Smartphone nicht mehr richtig funktionieren will, ist das mehr als ärgerlich. Was man gegen steckengebliebene Anwendungen tun kann, lesen Sie hier.

(Symbolbild)
© pixabay

Innsbruck — Es ist ein Kreuz mit dieser Technik. Da hat man endlich seine Lieblings-App auf dem Smartphone gefunden und was passiert? Sie hängt sich auf, stürzt ab und lässt sich nicht mehr bedienen.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte